GO WILD. OR GO HOME.

 

Nicht nur unsere Jungs gaben am Samstag vollgas, sondern auch Heinz Fux von www.waelti-media.ch !

Alle Fotos des Spiels unter https://myalbum.com/album/V15yZmLuHkVg

Vielen Dank Heinz f├╝r die tollen Bilder!! ­čÖé
... zeige mehrzeige weniger

vor 3 Tage .  ·  

10 : 4 SIEG GEGEN BERN

Mit einem erk├Ąmpften Sieg gegen Bern vor heimischer Kulisse verabschiedet sich unser Herrenteam in die Winterpause.

Alles war angerichtet f├╝r eine spannende Partie. Das Wetter machte mit und zahlreiche Fans fanden den Weg auf die Bernau in Wettingen!
Das Spiel war sehr lange ausgeglichen, die Berner verteidigten gut und die Chancen, welche sich dann doch ergaben, wurden zun├Ąchst nicht immer genutzt.
├ťber Kampf, Einsatz und abgebr├╝hten Gegenst├Âssen schafften es unsere Jungs schlussendlich doch, wegzuziehen und das Spiel zu gewinnen.

Nun steht die Winterpause an und man hat Zeit, die erste H├Ąlfte der Saison zu analysieren, um dann noch besser f├╝r die R├╝ckrunde gewappnet zu sein.

Vielen Dank an die vielen Fans und Zuschauer und an Rotweiss Wettingen f├╝r den tollen Support f├╝r diesen Spieltag!!

GO WILD !!
... zeige mehrzeige weniger

vor 5 Tage .  ·  

9:0 SIEG GEGEN FRIBOURG

Gestern Sonntag erf├╝llte unsere Herrenmannschaft ausw├Ąrts bei Fribourg die Pflicht und gewann mit 9:0!

Trotz fr├╝her Anspielzeit in Fribourg war man hellwach. Besonders loben muss man sicher die Defensive, welche das Wettinger Tor sauber hielt! Aber auch Thierry Frei ist zu erw├Ąhnen, welcher an 6 Toren der Wettinger direkt beteiligt war (4 Tore / 2 Assist), inklusive Assist zu Lyn Uhlig's erstem Tor wenige Sekunden vor Schluss!

Das letzte Spiel im Jahr 2018 ist dieses Wochenende in Wettingen!! Dieses Heimspiel wird auf der Bernau von Rotweiss Wettingen ausgetragen, gleich neben dem Coop T├Ągipark. Infos folgen!

GO WILD!!
... zeige mehrzeige weniger

vor 2 Wochen .  ·  

19:2 SIEG GEGEN BSW REBELS

Vergangenen Samstag konnte das Damenteam einen weiteren Sieg in der laufenden Saison verbuchen.

Trotz kurzfristigen Ausf├Ąllen traten die Wild Ladies am sehr fr├╝hen Samstag Morgen in Unterzahl gegen die BSW Rebels in Fribourg an. Dank einer soliden Teamleistung konnten viele Tore erzielt werden und die Ladies gingen mit einem guten Gef├╝hl vom Platz.

Wir bedanken uns bei Fribourg f├╝r die Durchf├╝hrung des Spieltages, bei den BSW Rebels f├╝r ein gutes Spiel und wir freuen uns auf die n├Ąchste Partie am kommenden Samstag gegen die Olten Saints in Chur!

GO WILD !!

#sch├Ânbischufgstande

PS: alle Infos/Tabellen/Statistiken zur aktuellen Saison findet ihr auf Pointbench:
http://www.pointbench.com/swiss-leagues
... zeige mehrzeige weniger

vor 4 Wochen .  ·  

18 - 2 SIEG GEGEN WETTINGEN 2 / BASEL

Unser WWL-Herrenteam konnte das Derby gegen unsere 2. Mannschaft f├╝r sich Entscheiden!

Es ist immer ein spezielles Spiel, das Derby gegen die Kollegen, mit denen man jede Woche trainiert. Jeder war dadurch motiviert, sein bestes Lacrosse auf dem Platz zu zeigen.

So gelang es dann auch den "Legends" der 2. Mannschaft, aus einem fr├╝hen 1:0 R├╝ckstand eine zwischenzeitige 2:1 F├╝hrung zu erzielen.
Unsere Wild-Herren liessen dann aber doch die Erfahrung aufblitzen und erzielten viele sch├Ân herausgespielte Tore zum deutlichen Sieg.

Letztenendes war es ein tolles Derby mit vielen Sp├Ąsschen dazwischen, was ja auch bei einem Spiel gegen Freunde dazugeh├Ârt ­čśë

Merci "Legends" f├╝r das tolle Spiel!!

ONE TEAM!! GO WILD!!
... zeige mehrzeige weniger

vor 1 Monat .  ·  

SIEG UNSERER WILD LADIES IN OLTEN

Vergangenen Samstag durften unsere Wild Chicks gegen die Z├╝rcher Lions in die Lacrosse-Saison starten. Vieles war neu auf dem Feld, die angepassten Regelungen der FIL wurden jedoch von beiden Teams gekonnt umgesetzt.

Die Wild Ladies hatten am Anfang etwas Schwierigkeiten, die volle Leistung zu bringen und ins Spiel zu finden - im letzten Viertel konnten sie jedoch nochmals alles in der Sommerpause Ge├╝btes zum Besten geben und spektakul├Ąre Tore erzielen, w├Ąhrend die Verteidigung auf den vollen Einsatz des Ersatzgoalies Melina z├Ąhlen durfte.

Vielen Dank Z├╝ri Lions f├╝r das tolle Spiel!

#G├ÂmmaWild
... zeige mehrzeige weniger

vor 2 Monaten .  ·  

ERFOLGREICHER SAISONSTART UNSERER HERREN!

Mit 2 Siegen aus den ersten 2 Spielen ist ein Start nach Mass gelungen.
Das erste Saisonspiel gegen Langenthal konnte mit 7:3 gewonnen werden, und gestern konnte man eine enge Partie gegen Solothurn mit 9:7 f├╝r sich entscheiden.
Die Stimmung im Team ist demenstprechend gut, man fightete f├╝reinander und spielte sich sch├Âne Tore heraus, aber auch die viel vermisste kaltbl├╝tigkeit vor dem Tor kommt immer mehr wieder zum Vorschein.

So kann es weitergehen, und der n├Ąchste H├Ąrtetest kommt sogleich, n├Ąchste Woche ist HEIMSPIEL IN WETTINGEN!!! Weitere Infos folgen!

GO WILD!!

PS: wir sind nun auch auf Instagram ( -> wettingenlacrosse ), check it out! ­čÖé
... zeige mehrzeige weniger

vor 2 Monaten .  ·  

What a start into the new lax season! Playing against the best teams of europe is always fun, challenging and really motivating! Thank you @kengallucciocup for hosting us (and the bouncy castle of course). It was a blast!! ­čôŞ-Credits: @kengallucciocup

#gowildorgohome #wwlfamily #kengallucciocup #greenisthenewblack #lacrosse #wettingen #swisslax #lax #switzerland
... zeige mehrzeige weniger

vor 2 Monaten .  ·  

KEN GALLUCCIO CUP 2018

Die Wettingerinnen durften dank ihrem Schweizer Meisterinnen Titel auch dieses Jahr wieder am Ken Galluccio Cup im belgischen Gent teilnehmen.
Anders als bisher wurde das Turnier in diesem Jahr auf drei Tage verteilt. Mit dem Auto gings f├╝r 13 unserer Spielerinnen drum bereits am Donnerstag los in den Norden.

Am Freitag-Nachmittag starteten die Wild Ladies mit starkem Widerstand ins Turnier gegen die M├╝nchnerinnen und mussten eine Niederlage von 10:1 einstecken.
Im anschliessenden zweiten und letzten Spiel des Tages fuhren die Wettingerinnen motiviert fort und erlangten ihren ersten Sieg am Turnier gegen die Landesmeisterinnen Polens, den Poznan Hussars, mit einem Endspielstand von 11:5. Zur Belohnung und St├Ąrkung gings anschliessend weiter ins sch├Âne St├Ądtchen von Gent zum Pastaessen.

Drei unserer Spielerinnen reisten am Freitag-Abend mit dem Flugzeug nach, so dass wir uns am Samstag, dem zweiten Turniertag, endlich komplett und gut aufgestellt den drei Spielen des Tages stellen konnten. Am fr├╝hen Morgen ging es dann bereits mit dem zweiten Sieg weiter: Die Ladies gewannen das Spiel gegen Edigburgh mit stolzen 13:7. Leider konnten sie ihre Siegeswelle nicht mehr halten und gaben diese im nachfolgenden Spiel bei einem 4:9 gegen die Norweginnen von Christiania ab. Der zweite Turniertag wurde schliesslich mit einem Verlust von 12:1 gegen Amsterdam beendet. Nach einem guten Znacht und den obligaten belgischen Waffeln zum Dessert gings sp├Ątabends zur├╝ck ins Hostel ÔÇô motiviert und vorfreudig auf das letzte Spiel am darauffolgenden Tag.

Mit einem Sieg schlossen die Wild Ladies das Turnier am Sonntag ab und gewannen gegen die Belgierinnen mit 9:2. M├╝de aber zufrieden und gut gelaunt machten sich die Wettingerinnen auf ihren Roadtrip zur├╝ck nach Hause.
... zeige mehrzeige weniger

vor 2 Monaten .  ·  

#wwlfamily #headhearthustle #gowildorgohome #eatsleepplaylacrosse ... zeige mehrzeige weniger

vor 2 Monaten .  ·  

Am Samstag wurden wir von den Jungs der Karlsruhe Storm Lacrosse empfangen!
Auf dem Programm standen ein Training, gefolgt von einem Freundschaftsspiel, um die Teams auf die neue Saison einzustimmen.
Unsere Wettinger zeigten ein super Spiel, man ist also bereit und top-motiviert f├╝r die neue Saison!! ­čśÄ

Vielen Dank f├╝r diesen tollen Nachmittag und die Gastfreundschaft, Karlsruhe Storm!! Gerne wieder!! ­čśŐ
... zeige mehrzeige weniger

vor 2 Monaten .  ·  

Gestern besuchten uns motivierte Ladies des STV Spreitenbach Unihockey f├╝r ein Schnuppertraining! ­čÖé Knallharte Checks und hart gef├╝hrte Groundball-Duelle inklusive, aber stets mit breitem Grinsen ­čśÇ

Vielen Dank f├╝rs Vorbeischauen, es hat uns sehr viel Spass gemacht!!! ­čÖé
... zeige mehrzeige weniger

vor 4 Monaten .  ·  

11-5 SIEG GEGEN SOLOTHURN

Die Wild-Herren gewinnen das Spiel um Platz 3 gegen die Solothurn Ambassadors!

Somit konnten die Herren die Saison mit einem Sieg abschliessen und gehen nun in die wohlverdiente Sommerpause.

Wir bedanken uns bei allen, die uns ├╝ber das gesamte Jahr so toll unterst├╝tzt haben!!! Ihr seid einsame Spitze!!

ONE TEAM!! GO WILD!!
... zeige mehrzeige weniger

vor 5 Monaten .  ·  

4-6 HALBFINAL-NIEDERLAGE GEGEN OLTEN

Unsere Jungs mussten sich im Halbfinalspiel den Olten Saints geschlagen geben.
Weiter geht es morgen im Spiel um Platz 3 gegen die Solothurn Ambassadors...

...und nat├╝rlich werden danach unsere Ladies lautstark im Finale angefeuert!

Go Wild
... zeige mehrzeige weniger

vor 5 Monaten .  ·  

15:1 SIEG GEGEN DIE SG BASEL/WETTINGEN

Unsere Herren konnten sich heute Sonntag f├╝r die Halbfinals der Schweizermeisterschaft qualifizieren!

Gegen unsere 2. Mannschaft mit vielen bekannten Gesichtern liess man nichts anbrennen. Trotz aller Freundschaftlichkeit neben dem Platz, schenkte man sich im Spiel keinen Meter und jeder ging an sein Limit. Vorallem zu Beginn der 2. Halbzeit konnte man innert k├╝rzester Zeit 4 Tore erzielen und die geforderte Coolness vor dem Tor beweisen. Diese gilt es nun auch ├╝ber die ganze Spielzeit zu wahren.

Jetzt fokussieren sich unsere Wild-Boys auf das Halbfinalspiel gegen Olten, welches am Finalweekend am 9. Juni stattfindet!!

Merci Basel/Wettingen f├╝r das faire Spiel!! ­čÖé

GO WILD !!!
... zeige mehrzeige weniger

vor 6 Monaten .  ·  

SIEG UNSERER LADIES!!!

Historischer Moment f├╝r die Wild Ladies. Zum ersten Mal ├╝berhaupt konnte das schon oft genannte Teamziel "jede Spielerin schiesst ein Goal" erreicht werden. W├Ąhrend in der ersten Halbzeit noch das Tore schiessen im Vordergrund stand, wurden in der zweiten Halbzeit in der Attack die verschiedenen Plays und in der Defense verschiedene Verteidigungsstrategien ausprobiert. Im letzten Spiel der Regular Season 17/18 konnte so mit gutem Zusammenspiel ein Zu-Null-Sieg gegen das Wolfpack (St. Gallen/Chur) erspielt werden.

Nun nutzen wir die letzten Trainings vor dem 10. Juni, um uns optimal f├╝r den Final vorzubereiten, an welchem wir ein letztes Mal diese Saison Vollgas geben werden, um den Schweizermeistertitel hoffentlich ein weiteres Mal nach Wettingen bringen zu k├Ânnen.

GO WILD!
... zeige mehrzeige weniger

vor 6 Monaten .  ·  

2:10 NIEDERLAGE GEGEN Z├ťRICH

Im letzten Spiel vor den Playoffs m├╝ssen unsere Herren eine deutliche Niederlage gegen Z├╝rich hinnehmen.

Das Team startete nicht schlecht ins Spiel, nach ├╝berstandenem Angriff der Lions konnte man selbst eine l├Ąngere Zeit in der Offensive spielen, jedoch ohne Torerfolg. Doch mit der Zeit kam Z├╝rich besser zurecht und konnte das erste Tor erzielen und dann ├╝ber die gesamte Spielzeit ungef├Ąhrdet in F├╝hrung bleiben. Im Bereich Chancenauswerung und Coolness vor dem Tor waren die Z├╝rcher einfach besser. So kam es dann zur entt├Ąuschenden 8-Tore Differenz.

Jetzt gilt f├╝r die Wild-Boys aber nur eines, n├Ąmlich sich sammeln, Mund abwischen und mit voller ├ťberzeugung in die Playoffs gehen, denn es ist weiterhin noch alles m├Âglich!

GO WILD!!!
... zeige mehrzeige weniger

vor 6 Monaten .  ·  

24:2 SIEG GEGEN DIE SOLOTHURN AMBASSADORS

Unsere Herren konnten am Heimspieltag auf der Bezwiese in Wettingen den Fans viele Tore schenken.

Gegen den selben Gegner wie vor einer Woche konnte man die Tore diesmal schon im 1. Viertel zahlreich erzielen. Die Mannschaft spielte ein konzentriertes Spiel ohne jegliche Hektik, sodass am Schluss wieder ein deutlicher Sieg eingefahren wurde. Danke an die Solothurner f├╝r die faire Partie!

Auch konnte unsere 2. Mannschaft SG Wettingen Wild / Basel gegen Fribourg gewinnen! Dort war das Ergebnis mit 5:4 denkbar knapp, jedoch konnte man k├╝hlen Kopf bewahren und den Sieg ins trockene bringen. Bravo Boys!!!

Ganz besonderen Dank geh├Ârt den zahlreichen Fans, die den sonnigen Samstagnachmittag mit uns auf der Bezwiese verbrachten und uns super anfeuerten. Ihr seid spitze!!!!

GO WILD!!
... zeige mehrzeige weniger

vor 7 Monaten .  ·  

 

 

NEWSARCHIV